Allg. Schädlingsbekämpfung Leverkusen Inh. Stefan Kittner Mobil: 0151 14948471 (beste Erreichbarkeit!) IHK gepr. Schädlingsbekämpfer schnelle Wespenbekämpfung zum Festpreis! e-mail: hmdsbkkittner@aol.com oder Büro: 0214/20299112
Allg.  Schädlingsbekämpfung LeverkusenInh. Stefan Kittner        Mobil: 0151 14948471 (beste Erreichbarkeit!)      IHK gepr. Schädlingsbekämpferschnelle Wespenbekämpfung zum Festpreis! e-mail: hmdsbkkittner@aol.com            oder Büro: 0214/20299112

Ameisen

Eine Erfolgsgeschichte!

 

 

 

Es sieht aus wie im Zeichentrickfilm:          

Die schwarzen Krabbler entern den Tisch und haben ihn und alles was auf ihm ist, gleich in Besitz genommen. Dabei ist es egal, ob es im Haus ist oder auf der Terasse oder Balkon. Der Reiz des Süßen treibt sie dazu, von allem Besitz zu nehmen, was Zucker beinhaltet. Im Hochsommer kommen dann noch die "fliegenden Ameisen" dazu. Und hier irrt der Mensch! Es sind vielmehr frisch geschlüpfte Königinnen und Drohnen(Männliche Ameisen) die das Nest verlassen zum Hochzeitsflug.


Doch wie kommen die Tiere dazu, gerade Sie zu belästigen? Dies ist eine Erfolgsgeschichte, vor der niemand sicher sein kann. Ein Ameisenvolk siedelt ganz in der Nähe beim Ort des Geschehens. Vereinzelte Kundschafter suchen nach der süßen Droge "Zucker" und markieren den Weg, den sie zurücklegen. Somit wissen die Schwestern genau, wo sie was zu suchen haben, um erfolgreich zu sein. Im Haus sind es meist vergessene süße Lebensmittel, die nicht weg geräumt wurden, im Garten sind es meist Populationen von Blattläusen, die die Ameisen melken um an den süßen Saft zu kommen.

 


Wie werde ich die Krabbler wieder los?  


Eigeniniative nutzt da weniger, als sie schadet! Das Hausmittelchen Backpulver wird meist ausgestreut und angeblich platzen die Tiere auf, hörte der Freund einer Bekannten meiner Tante, von einem Nachbarn, der die Tiere mit dem Nagel erschlug!

Außer einer mittelgroßen Sauerei im Haus werden Sie nichts erreichen, um die Ameisen dauerhaft zu bekämpfen. Ameisen benötigen, wie Wespen (mit denen sind sie verwandt), Zucker, um zu leben. Mit Backpulver wissen sie nichts mit anzufangen.

Ich schaue zuerst, wo sich das Nest der Tiere befindet. In diesem lebt eine Königin die nur Nachkommen produziert. Die Lebenserwarung liegt bei ungefähr 10 Jahren. Danach werde ich eine spezielle Köderbox aufstellen, in der ein Insektizied mit einem Futterstoff verbunden ist. Diese lege ich in die Nähe des Nestes und auf die Laufstraßen der Armeise aus. Die Arbeiterinnen nehmen das vermeindliche Futter auf und tragen es in den Bau, wo es weiter an die Königin verfüttert wird. Diese stirbt ab und es werden keine weiteren Ameisen mehr schlüpfen. Diese Prozedur wird noch von einer Maßnahme begleitet, in dem ich die Duftspur zerstöre und die Ameisen gezielt auf die Köderdose lenke.

Wie lange dauert es, bis man Ameisenfrei ist?

Wie es so oft im Leben ist, muß man hier auch einige Zeit verstreichen lassen. Es dauert seine Zeit, bis die Arbeiterinnen den Wirkstoff im Volk verteilt haben, und es anfängt zu wirken. Somit kann auch keine gesicherte Aussage getroffen werden, wann das "Problem" gelöst ist. Lassen Sie sich nichts versprechen!

 


Es gibt hier keine erfolgreiche "EX und

 

Hopp"-Lösung!


Was können Sie tun?


Im Garten lebende Ameisen sind für uns nicht schädlich, nur lästig. Aber der Übergang vom Lästling zum Schädling ist fließend. Indem die Ameisen die Blattläuse nicht nur melken sondern auch beschützen, können die Blattläuse dadurch überhand nehmen. Daher ist es wichtig, auch die Blattläuse durch eine gezielte Bekämpfung zu dezimieren.


Im Haus ist es wichtig, alle Zuckerhaltigen Lebensmittel luftdicht zu verschließen und verschüttete Lebensmittel aufzunehmen und wegzuwerfen. Ist die Ameisenstrasse erst da, wird es schwer, sie zu beseitigen.



Hier finden Sie uns:

allg. Schädlingsbekämpfung Leverkusen


Inh. Stefan Kittner

Kaiserplatz 22
51373 Leverkusen

Telefon: 0214 20299112

Mobil: 0151 14948471

Erreichbarkeit

Montags bis Sonntags

8:00 - 20:00 Uhr

 

Telefonisch erreichbar

7:00 - 22:00 Uhr

Aktuelles

Auf Grund der vielen Fragen wie "giftig" meine Produkte (Schadnagerbekämpfung) sind, habe ich eine aktuelle Liste "Spezielle Toxikologie - Kleintier" unter "Aktuelles" eingefügt.

 

 

Neue Erreichbarkeiten

Ab sofort stehen wir Ihnen zu neuen Zeiten zur Verfügung!

 

Aktuelle Sperrungen

 

 

Bitte beachten Sie, dass eine Anfahrt bei Sperrungen sehr schlecht oder nicht möglich ist.

Neue Homepage online

Ab sofort finden Sie online aktuellste Informationen im Internet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan Kittner

Anrufen

E-Mail

Anfahrt