Allg. Schädlingsbekämpfung Leverkusen Inh. Stefan Kittner Mobil: 0151 14948471 (beste Erreichbarkeit!) IHK gepr. Schädlingsbekämpfer schnelle Wespenbekämpfung zum Festpreis! e-mail: hmdsbkkittner@aol.com oder Büro: 0214/20299112
Allg.  Schädlingsbekämpfung LeverkusenInh. Stefan Kittner        Mobil: 0151 14948471 (beste Erreichbarkeit!)      IHK gepr. Schädlingsbekämpferschnelle Wespenbekämpfung zum Festpreis! e-mail: hmdsbkkittner@aol.com            oder Büro: 0214/20299112

Bettwanzen

Die Bettwanzen sind wieder auf dem Vormarsch!

 

Foto: Stefan Kittner, Copyright S. Kittner

Bettwanzen haben wieder Deutschland im Griff!

Wie schon verschiedene Meldungen über die Ticker der Presseagenturen laufen, laufen, bzw. krabbeln Bettwanzen wieder durch die gesamte Republik. Selbst erkennt man den Befall der Blutsauger erst recht spät, zu spät um selbst „Hand anzulegen“. Meist erkennt man einen Befall an den Pusteln oder Quaddeln im oberen Körperbereich. Bei näherem Hinsehen in die Kinderstube, sprich das Bett an sich, erkennt man meist nur kleine, schwarze Punkte, die beim benetzen mit Wasser sich dunkel rot verfärben. Eventuell sieht man das Eine oder Andere Tierchen flitzen.

Wo kommen die Tiere her, fragt man sich. Meist liegt dies zwischen einem halben Jahr bis zu einem Jahr. Bei Befragungen der Kunden stellte sich heraus, dass es in diesem Zeitraum ein Hotelbesuch im Zuge einer Fortbildung oder eines Urlaubes gegeben hat. Dort werden die Tiere mit eingepackt und als unfreiwilliges „Mitbringsel“ zuhause eingeschleppt und ausgesiedelt.

 

Es hat absolut nichts mit Unsauberkeit zu tun. Es passiert einfach. Daher ist eine Scham gegenüber dem Problem nicht angebracht. Der IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer hat hier die Lösung für Sie! Fragen Sie nach der Vorgehensweise des Schädlingsbekämpfers und was Sie machen können. Halten Sie sich an die Anweisungen und Empfehlungen des Provi’s und vermeiden Sie die vermeintlichen Tipps wie Einfrieren oder Erhitzen. Zum Einfrieren muß man eine Temperatur von mindestens -17°C über eine Woche lang halten, beim Erhitzen über 70°C für mindestens 4 bis 6 Stunden. Es gibt spezielle Waschsäcke, die man über den Schädlingsbekämpfer beziehen kann. In diesen Säcken ist kein Wirkstoff in dem Sack eingearbeitet! Der Sack besteht aus einem Material, der sich im Wasser schon bei 10° C auflöst.Er verhindert die Verschleppung der Bettwanzen in den Räumen.

Zu den Behandlungsmethoden:

 

Die Heißluftmethode:

Hier wird der Raum auf 70° erhitzt und für vier bis sechs Stunden gehalten. Brennbares Material wie Papier, Wachs und alkoholhaltige Artikel (Deo´s, Rasierwasser, etc.) muß aus dem Raum genommen werden und alle Fußleisten abgezogen werden wie auch Schränke oder anderes Mobiliar von den Wänden gezogen werden. Danach erst wird der Raum mittels eines Heizlüfters erhitzt. Da dieser aber 400Volt Drehstrom benötigt, der mit mindestens 24 Ampere abgesichert werden muß, ist diese Methode für einen Privathaushalt nicht durchführbar.

 

Die Sprühmethode:

Hier wird ein Insektizid versprüht. Um eine vollständige Tilgung des Befalls zu garantieren sind hier mehrere Durchgänge im Wochenrhythmus nötig.

Wie Sie sehen, ist es ein komplexes Thema, wo Sie eine ausführliche Beratung von einem IHK-geprüften Schädlingsbekämpfer benötigen.



Ein Nest mit über 50 Wanzen in einer Matraze

Die Entwicklungsstadien der Bettwanze...

Hier finden Sie uns:

allg. Schädlingsbekämpfung Leverkusen


Inh. Stefan Kittner

Kaiserplatz 22
51373 Leverkusen

Telefon: 0214 20299112

Mobil: 0151 14948471

Erreichbarkeit

Montags bis Sonntags

8:00 - 20:00 Uhr

 

Telefonisch erreichbar

7:00 - 22:00 Uhr

Aktuelles

Auf Grund der vielen Fragen wie "giftig" meine Produkte (Schadnagerbekämpfung) sind, habe ich eine aktuelle Liste "Spezielle Toxikologie - Kleintier" unter "Aktuelles" eingefügt.

 

 

Neue Erreichbarkeiten

Ab sofort stehen wir Ihnen zu neuen Zeiten zur Verfügung!

 

Aktuelle Sperrungen

 

 

Bitte beachten Sie, dass eine Anfahrt bei Sperrungen sehr schlecht oder nicht möglich ist.

Neue Homepage online

Ab sofort finden Sie online aktuellste Informationen im Internet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan Kittner

Anrufen

E-Mail

Anfahrt